unser Team


abschied

Wädenswil, 01. Mai 2024

 

Michaela Schönholzer hat uns nach einer über 10-jährigen und sehr guten Zusammenarbeit leider verlassen um sich beruflich neu zu orientieren.

 

Sowohl aus beruflicher wie aus persönlicher Sicht haben wir Dich immer zu schätzen gewusst. Dafür möchten wir Dir an dieser Stelle ganz herzlich danke sagen!

 

Werner & Laurence Schönholzer und Team

Michaela Schönholzer

Verarbeitung, Verkauf



Inhaber & Gschäftsleitung

Werner Schönholzer

Inhaber, Geschäftsführer & Metzger


Voller Respekt und Dankbarkeit darf ich unseren Betrieb in der 3. Generation führen und kann da meine Leidenschaft fürs lokale produzieren ausleben.

Laurence Schönholzer

Inhaberin & Geschäftsführerin


Ich lebe gerne im Wädenswilerberg, bin Gott dankbar für die ruhige und schöne Natur. Auch in unserem Betrieb kann ich mich entfalten, geniesse und schätze gute Beziehungen in unserem Team wie auch auf dem Markt! Das schönste für mich: wenn unsere Familie zusammen ist!



 Sabrina Schaufelberger-Schönholzer

Verkauf


Für mich ist es ein Geschenk in unserem Familienbetrieb mitzuhelfen. Da ich bereits verheiratet bin, geniesse ich den regelmässigen Kontakt zur Familie und den Kunden auf dem Markt.

Remo Schönholzer, gelernter Fleischfachmann, Verarbeitung, Verkauf


Ich geniesse die Zeit mit meinem Vater, versuche soviel als möglich zu lernen von ihm. Möchte vielleicht einmal ein paar Monate ins Ausland, fahre gerne Snowboard in den Walliser Bergen!

Marion Schönholzer

Verkauf


Schon seit klein auf laufe ich meinem Grosvati auf Tritt und Schritt hinterher…nebst meiner Arbeit in der Pflege bin ich oft auf dem Markt und kenne nach wie vor viele Kunden.



Alex Schönholzer

Verkauf


Ich absolviere eine Lehre als Polymechaniker, wenn Not am Mann ist, sei es im Verkauf, beim Rupfen oder am Samstag abwaschen, da bin ich vor Ort. Meine Leidenschaft gilt aber dem Sport!

Ursi Götschi

Verarbeitung, Verkauf


«Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden».

Manuel Azevedo

Verarbeitung


Von meinem Vater habe das Metzgen gelernt, Speck und Schinken einsalzen und trocknen lassen….das ist meine Leidenschaft